30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kauf auf Rechnung

Versandkostenfrei ab 29€

FAQ

CBD Öl für Katzen mit Zahnfleischentzündung

Veröffentlicht am 13.07. 2023

6 MIN. LESEZEIT

Zuletzt aktualisiert am 07.12.2023

Heute haben wir ein Thema, das unseren schnurrenden Gefährten wirklich ein Lächeln ins Gesicht zaubern könnte - oder zumindest ein gesundes Katzengrinsen. Wir sprechen darüber, wie CBD Öl deiner Katze bei Zahnfleischentzündung helfen kann.

Solche Entzündungen im Mundraum sind bei Katzen keine Seltenheit. Sie können zu unangenehmen Symptomen führen und das allgemeine Wohlbefinden unserer geliebten Samtpfoten beeinträchtigen. Doch in diesem Artikel werden wir zeigen, wie CBD Öl für Katzen als natürliche Behandlungsoption Erleichterung verschaffen kann. Wir werden uns die entzündungshemmenden Eigenschaften von CBD Öl genauer ansehen und Tipps geben, wie Du die Zahngesundheit deiner Katze verbessern kannst.

Symptome einer Zahnfleischentzündung können von Katze zu Katze variieren, aber es gibt einige Anzeichen, auf die wir achten sollten. Eines der offensichtlichsten Symptome ist rotes, geschwollenes oder gereiztes Zahnfleisch. Du wirst auch bemerken, dass deine Katze Schwierigkeiten hat, zu fressen oder unangenehmen Mundgeruch hat. Manche Katzen zeigen erhöhte Empfindlichkeit beim Berühren des betroffenen Bereichs. Wenn Du diese Symptome bemerkt, solltest Du deine Katze einem Tierarzt vorstellen, um eine genaue Diagnose zu erhalten.

Ursachen

Aber was sind die Ursachen für Zahnfleischentzündungen bei Katzen? Eine der häufigsten Ursachen ist Plaqueansammlung. Wenn Zahnbelag nicht entfernt wird, kann er zu einer Entzündung des Zahnfleischs führen. Dieser Zustand wird als Gingivitis bezeichnet und kann unbehandelt zu schwerwiegenderen Problemen wie Parodontitis führen. Andere mögliche Ursachen sind Zahnstein, Karies, Verletzungen oder Infektionen im Mundbereich.

Zahnfleisch der Katze wird beim Tierarzt untersucht

2. Die entzündungshemmende Wirkung von CBD Öl

Du fragst dich vielleicht, wie genau CBD Öl deiner Katze mit Zahnfleischentzündung helfen kann. Nun, lass mich Dir die entzündungshemmenden Eigenschaften von CBD Öl erklären und wie es über das faszinierende Endocannabinoid-System wirkt.

Das ist ein Netzwerk von Rezeptoren, das in unserem Körper und auch in dem deiner Katze vorhanden ist. Diese Rezeptoren sind in verschiedenen Organen und Geweben, einschließlich des Zahnfleischs, zu finden. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Regulation von Entzündungsprozessen und Schmerzen.

CBD, oder Cannabidiol, interagiert mit diesen Rezeptoren und beeinflusst das Endocannabinoid-System auf positive Weise. So kann CBD Öl für Tiere dazu beitragen, Entzündungen und Schmerzen im Körper zu reduzieren, einschließlich der Entzündung des Zahnfleischs deiner Katze.

Eine thailändische Studie von 2022 hat gezeigt, dass CBD die Freisetzung von entzündungsfördernden Stoffen (TNF-α und IL-1β) in den Zellen stark verringert. Man konnte beobachten, dass bereits eine kurzfristige Exposition gegenüber Hanfextrakt und CBD die Wundheilung der Gingivalfibroblasten fördet. Das sind Zellen, die im Zahnfleischgewebe vorkommen und für die Aufrechterhaltung der Gesundheit des Zahnfleischs verantwortlich sind. Die Studie macht also deutlich, welch großes Potenzial CBD bei der Behandlung von Entzündungen und Geschwüren im Mundbereich aufweist.

Darüber hinaus haben viele Katzenbesitzer positive Erfahrungen mit der Verwendung von CBD Öl zur Behandlung von Zahnfleischentzündungen bei ihren pelzigen Freunden gemacht. Sie berichten von einer Verringerung der Schwellung und Rötung des Zahnfleischs sowie einer Linderung von Schmerzen und Unwohlsein.

CBD FÜR
DEINE KATZE

3. Dosierung und Verabreichung von CBD Öl für Katzen mit Zahnfleischentzündung

Die beste Methode der Verabreichung ist, das Öl mit der Pipette direkt auf das Zahnfleisch deines Stubentigers zu tropfen. Das CANNABY CBD Öl für Katzen hat ein angenehmes Lachsaroma, das sie lieben werden. Dadurch sollte auch die Einnahme leicht fallen.

Das Öl wirkt direkt an der betroffenen Stelle und wird dann auch durch die Schleimhäute und die Verdauung aufgenommen, wodurch es seine Wirkung ebenso innerlich entfalten kann.

Alternativ können die CBD Tropfen auch ins Futter gemischt werden. Dabei gilt darauf zu achten, dass deine Katze alles auffrisst, um wirklich die volle Dosis zu bekommen.

Katze blickt mit geöffnetem Maul nach oben

Die richtige Dosierung

Es gibt keine festgelegten Dosierungsempfehlungen, da die benötigten Mengen individuell sehr unterschiedlich sein können. Dies hängt von vielen Faktoren, wie z.B. dem Gewicht und Schweregrad der Erkrankung ab.

Es ist aber ratsam, mit niedrigen Dosen zu beginnen und langsam zu steigern, um zu beobachten, wie die Katze darauf reagiert. Für den Anfang kann z.B. zwischen 0,3 und 0,5mg pro Kilo Körpergewicht verabreicht werden. Wenn deine Katze 4 Kilo wiegt, könntest Du also mit bis zu 2mg CBD beginnen, das entspricht etwa 2 Tropfen unseres 3% CBD Öls für Katzen.

Die Wirkung hält bis zu 8 Stunden an, deshalb ist es gut, deiner Katze sowohl morgens als auch abends CBD zu geben. Beobachte, wie sie darauf reagiert und erhöhe die Dosierung gegebenenfalls.

Mehr zum Thema kannst Du in folgendem Artikel erfahren:

4. Weitere Tipps zur Verbesserung der Zahngesundheit bei Katzen

In diesem Abschnitt findest Du weitere nützliche Tipps, wie Du die Zahngesundheit deiner Katze verbessern kannst. Indem Du regelmäßig auf die Mundhygiene deiner Katze achtest und geeignete Maßnahmen ergreifst, kannst Du langfristige Zahnprobleme wie Zahnstein, Zahnfleischerkrankungen und Zahnausfall vermeiden.

Regelmäßige tierärztliche Untersuchungen: Bringe deine Katze regelmäßig zur tierärztlichen Untersuchung. Der Tierarzt kann die Zahngesundheit deiner Katze überprüfen, Zahnbelag entfernen und eventuell eine professionelle Zahnreinigung durchführen, um Zahnprobleme frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Zahnpflege: Verwende eine weiche Zahnbürste oder ein Fingerzahnbürsten-Set für Haustiere und spezielle Katzen-Zahnpasta. Bürste vorsichtig die Zähne deiner Katze, um Plaque und Zahnsteinbildung zu reduzieren.

Spezielles Katzenfutter: Wähle hochwertiges Katzenfutter, das speziell auf die Zahngesundheit abgestimmt ist. Es gibt Trockenfuttervarianten, die beim Kauen die Zähne reinigen und zur Verringerung von Plaque beitragen können. Frage deinen Tierarzt nach Empfehlungen für geeignetes Futter.

Zahngesunde Leckerlis: Verwöhne Deine Katze gelegentlich mit zahngesunden Leckerlis. Es gibt spezielle Leckerlis, die beim Kauen die Zähne reinigen und die Bildung von Plaque und Zahnstein reduzieren können. Achte jedoch darauf, die Leckerlis in Maßen zu geben, um Übergewicht zu vermeiden.

Spielzeug zum Kauen: Biete deiner Katze Kau- oder Knabberspielzeug an. Das Kauen auf geeigneten Spielzeugen kann helfen, die Zähne zu reinigen und das Zahnfleisch zu massieren. Achte darauf, dass das Spielzeug sicher und für Katzen geeignet ist.

Mundspülungen: Es gibt spezielle Wasserzusätze oder Mundspülungen für Katzen, die zur Zahnpflege beitragen können. Diese Produkte können helfen, Bakterien im Mundraum zu reduzieren und die Zahnfleischgesundheit zu fördern. Frage Deinen Tierarzt nach geeigneten Produkten und der richtigen Anwendung.

CBD FÜR
DEINE KATZE

5. CBD Öl für Katzen mit Zahnfleischentzündung – Fazit

Studien und Erfahrungen zeigen klar, dass CBD entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften besitzt. Da auch Katzen ein Endocannabinoid-System im Körper aufweisen, können auch sie von Cannabidiol profitieren. Es wirkt sowohl äußerlich als auch innerlich und kann die Mundgesundheit und die Lebensqualität deiner Katze entscheidend verbessern.

Auch interessant:

Befasst sich schon seit vielen Jahren leidenschaftlich mit Gesundheit, Ernährung und natürlichen Heilmethoden und hat 2016 eine Ausbildung zum Masseur absolviert. Seitdem er die Heilkraft von CBD für sich entdeckt hat, lässt ihn das Thema nicht mehr los. So veröffentlicht er nun regelmäßige Artikel über die vielfältigen Wirkungsweisen und Einsatzmöglichkeiten des Cannabinoids.

Unsere Empfehlungen für dich

CBD Öl für Katzen
CBD Öl für Katzen
CBD Öl für Katzen
CBD Öl für Katzen

CBD Öl für Katzen

€28,90
CBD Öl für Hunde
CBD Öl für Hunde
CBD Öl für Hunde
CBD Öl für Hunde

CBD Öl für Hunde

€34,90
CBD Öl für Pferde
CBD Öl für Pferde
CBD Öl für Pferde
CBD Öl für Pferde

CBD Öl für Pferde

€89,90

Du hast eine Frage zu diesem Thema? Schreibe uns!

Teile diesen Artikel auf Social Media